Vita

Foto: Volker Beinhorn

Während meines Studiums an der Universität der bildenden Künste in Saint Etienne entwickelte sich mein Interesse für das Kostüm. Nach einer theoristischen Magisterarbeit über die Benutzung und die Darstellung von Kleidungsstücke in der zeitgenössigen Kunst, bekam ich Lust als Kostümbildnerin zu agieren und machte eine Ausbildung zur Kostümschneiderin an der Hochschule für angewandte Kunst La Martinière-Diderot in Lyon. Seit 2006 lebe ich in Deutschland und arbeite als Kostümbildnerin und Kostümassistentin für Musicals, Oper, Tanz und Schauspiel. 2018 unterrichtete ich zum ersten Mal im Rahmen von einem Workshop an der Hochschule für angewandte Kunst La Martinière-Diderot.

Zukünftige Projekte :

Die Entführung aus dem Serail, Wolfgang Amadeus Mozart, Regie Philipp Kochheim, Den Jyske Opera, Aarhus, Dänemark
Premiere am 21 Februar 2020

Dracula, Bram Stocker, Regie Martin Lyngbo, Aarhus Teater, Dänemark,
Premiere am 29 April 2020

Sunset Boulevard, Andrew Loyd Webber, Regie Philipp Kochheim, Den Jyske Opera, Aarhus, Dänemark,
Premiere am 14 August2020

Inkognito Royal, Kartsen Fundal, Regie Philipp Kochheim, Den Jyske Opera, Aarhus, Dänemark,
Premiere im August 2021

……………………………………………………………………………………………………………………

2019

Dream City, Coccon Dance Compagny, Théâtre du Crochetan Monthey, Schweiz, Theater im Ballsaal, Bonn
Doktor Schiwago, Musical von Lucy Simon, Regie markus Olzinger, Musical Frühling in Gmunden
Die Entführung aus dem Serail, Oper von Wolgang Amadeus Mozart, Regie Philipp Kochheim, Theater Münster
Michael Kohlhaas, Oper von Paul August von Klenau, Regie Philipp Kochheim, Den Jyske Opera, Aarhus

2018
Ragtime, Musical von Stephen Flaherty, Regie Philipp Kochheim, Oper Graz
I due Foscari, Oper von Guiseppe Verdi, Regie Philipp Kochheim, Theater Bonn
Jane Eyre, Musical von Paul Gordon, Regie Markus Olzinger , Musical Frühling in Gmunden

2017
Ragtime, Musical von Stephen Flaherty, Regie Philipp Kochheim, Staatstheater Kassel
Romeo und Julia, Oper von Riccardo Zandonai, Regie Philipp Kochheim, Staatstheater Braunschweig

2016
Cyrano von Bergerac, Schauspiel von Edmond Rostand, Regie Jens Kerbel, Hessisches Landestheater Marburg

2015
Ragtime, Musical von Stephen Flaherty, Regie Philipp Kochheim, Staatstheater Braunschweig
Pinocchios Abenteuer, Oper von Jonathan Dove, Regie Jens Kerbel, Staatstheater Oldenburg
My Fair Lady, Musical von Frederick Loewe, Regie Philipp Kochheim, Staatstheater Braunschweig

2014
The Sound of Music, Musical von Richard Rodgers, Regie Philipp Kochheim, Staatstheater Kassel
Das Kind und der Zauberspuk, Oper von Maurice Ravel, Regie Jens Kerbel, Theater Bonn2013
Der Freischütz, Oper von Carl Maria Weber, Regie Philipp Kochheim, Theater Koblenz

2010 – 2013
am Theater Bonn :
Die Arabische Prinzessin, Kinderoper von Juan Crisóstomo de Arriaga, Regie Jens Kerbel
Peer Gynt, Kinderoper nach E. Grieg und H. Ibsen, Regie Jens Kerbel
Eloise,Kinderoper von Karl Jenkins, Regie J. Kerbel
Der Himmelblaue Welpe, Kinderoper von Gennadi Gladkov, Regie Bärbel Stenzenberger
Sybille Berg Nacht, Schauspiel Abend, Regie Christopher Hanf
Sehstörung, Schauspiel von Christina Masciotti, Regie J. Kerbel
Mutters Courage, Schauspiel von George Tabori, Regie Helen Danner
Tausend Wünsche eine Quelle, Schauspiel von M.Barfuß und J.Kerbel

2011 – 2012
Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Bonn
Liederabende der Schauspielklasse, Leitung: Michael Barfuß
4734 Peanuts, Choreografie und Tanz, Ziv Frenkel und Valentí Rocamora i Torà

2008 – 2009
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
Kostüm- und Bühnenbild für die Gesangsklasse von S.Bastians und G. Kapoglou

2007
Die Menscheitsgeschichte, Paul Emond, Compagnie Traverses, Regie V. Traversi

2006
Der Tag der Krähen, und Mittelalterliche Possenspiele, Compagnie Théâtre du Lac, Regie R. Simonet